Die GfHf

Herzlich willkommen bei der Gesellschaft für Hochschulforschung

Herzlich Willkommen auf der Internetseite der Gesellschaft für Hochschulforschung (GfHf). Interessierte finden hier Neuigkeiten aus der vielfältigen Welt der Hochschulforschung, Informationen zu unseren Jahrestagungen und weiteren Aktivitäten der Gesellschaft.

  • Wir setzen uns für den wissenschaftlichen Austausch ein
  • Der Ulrich Teichler-Preis prämiert besondere Abschlussarbeiten
  • Die GfHf vermittelt internationale Forschungskontakte
  • Die Gesellschaft leistet die Außendarstellung der Hochschulforschung mit den Standbeinen Wissenschaft, Management und Politik

Besonders interessant für Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler im Feld der Hochschulforschung sind die Aktivitäten des Hochschulforschungsnachwuchses und die Nachwuchspreise für hervorragende Abschlussarbeiten und Dissertationen.

Das bieten wir

  • Beteiligung an unserer aktiven Mailingliste
  • Vergünstigter Zugang zu Tagungen etc.
  • Austausch mit der Community
  • Publikationsförderungen
  • Förderung von wissenschaftlichem Nachwuchs

Mitglied werden

Aktuelles aus der Gesellschaft

  • Aufruf zur Einreichung von Beiträgen für das BFuP-Themenheft 6/2017

    Aufruf zur Einreichung von Beiträgen für das BFuP-Themenheft 6/2017

    Vergleicht man Universitäten mit anderen Organisationen, gewinnt man die Einsicht, dass sie ein ganz besonderer Typ Organisation sind. Grenzt man diesen Vergleich darauf ein, wie eine Organi-sation zu strategischen Entscheidungen kommt und wie diese dort wirken, werden Unterschiede besonders deutlich. Im Gegensatz … Mehr lesen
  • 11. Jahrestagung der GfHf

    11. Jahrestagung der GfHf

    Die Anmeldefrist zu 11. Jahrestagung ist am 11.3.2016 abgelaufen. Die Tagungsgebühren betragen: Mitglied GfHf: 140 Euro Kein Mitglied GfHf: 170 Euro Studierende Mitglied GfHf: 90 Euro Studierende nicht Mitglied GfHf: 110 Euro Die Teilnehmerzahl der Tagung ist begrenzt auf 300 Personen. Die … Mehr lesen
  • Jahrestreffen des Hochschulforschernachwuchses (HoFoNa) 2016

    Jahrestreffen des Hochschulforschernachwuchses (HoFoNa) 2016

    Das kommende Jahrestreffen des Hochschulforschernachwuchses (HoFoNa) findet statt am 6. April 2016 in München. Das aktuelle Programm und Details zur Anmeldung erscheinen demnächst  hier. Tagungsort: Kardinal-Wendel-Haus der Kath. Akademie Bayern Mandlstraße 23 80802 München  
  • Tagungsprogramm „Zwischen Baum und Borke“ online

    Tagungsprogramm „Zwischen Baum und Borke“ online

    Das Tagungsprogramm zur Tagung „Zwischen Baum und Borke“ – Nachwuchswissenschaftler*innen im Spannungsfeld von Anwendungsorientierung und Hochschulforschung ist fertiggestellt. Zur Erinnerung, die erste Tagung des Netzwerks der Fachgesellschaften im Hochschul-und Wissenschaftsbereich findet statt am 10./11. März 2016 an der Johannes Gutenberg Universität Mainz, Zentrum für … Mehr lesen

Eindrücke von der 11. Jahrestagung in München

11 JT GfHf Panorama

Kontaktieren Sie uns

Sie wollen Nachrichten, Tagungen, Jobs oder CfPs hier veröffentlichen?