Skip to content

HoFoNa-Aktivitäten

HoFoNa-Aktivitäten

Der HoFoNa-Lunch

Die HoFoNa-Lunch-Reihe bietet auch in diesem Jahr wieder die Möglichkeit zum Austausch und Sammeln von Anregungen. Dabei wurde das Angebot nochmal deutlich ausgeweitet. Der HoFoNa-Lunch findet nun 1x im Monat, jeweils von 12-13 Uhr, online statt.
Das sind die kommenden Termine für dieses Jahr:

Termine 2024:

  • 11.01.      Workshop „Sichtbarkeits-Vision“: Womit will ich wie und wo in 2024 sichtbar werden?​
  • 08.02.      Input „#Workhacks“: Digitale Tools und Helferlein für den wissenschaftlichen Arbeitsalltag​
  • 07.03.      Workshop „LinkedIn“: Vernetzen, Kommentieren, Posten, Teilen, sichtbar werden​
  • 11.04.      Input: Der Deutsche Hochschulverband stellt sich vor​
  • 16.05.      Workshop „Elevator Pitch“: Die eigene Forschung in zwei Minuten auf den Punkt bringen​
  • 06.06.      Input: Kennenlernen und Vernetzung mit dem Österreichischen Hochschulforschungsnachwuchs (JuHoFo)

Die HoFoNa-Schreibwerkstatt

Da die letzte Schreibwerkstatt auf große Resonanz gestoßen ist, wird es auch in diesem Jahr eine Schreibwerkstatt geben.
Die HoFoNa-Schreibwerkstatt 2024 findet vom 26.-29. Februar statt. Das frühe Datum ergibt sich u.a. aus der Idee die Schreibwerkstatt vor die Konferenzsaison zu legen und aus der Verfügbarkeit der Unterkunft. 

Auf vermehrten Wunsch hin, geht es zurück ins Waldschlösschen nahe Göttingen. Für alle die letztes Jahr nicht teilnehmen konnten: vor allem die schöne Atmosphäre, das leckere Essen und die tolle Umgebung haben überzeugt. Es wird angestrebt, die Rahmenbedingungen vergleichbar zu halten. Somit soll die Tagung von Montag-Donnerstag, zu einem bezahlbaren Preis und mit mind. 10 Teilnehmenden stattfinden.  

Falls Ihr Interesse habt und gerne teilnehmen möchtet oder noch Fragen habt, wendet euch am besten an: Ann-Kristin Matthé (a.matthe@maastrichtuniversity.nl) oder an die HoFoNa-Funktionsadresse.
Die offizielle Anmeldung erfolgt über den großen HoFoNa-Verteiler, vorausgesetzt, es lassen sich für den Termin genug Interessierte finden.

An den Anfang scrollen