Überspringen zu Hauptinhalt

Übergänge im Spannungsfeld von Expansion und Exklusion

In Hochschulpolitik und Hochschulforschung nehmen Übergänge und deren Gestaltung traditionell einen prominenten Platz auf der Agenda ein. Die Behandlung dieses Themas erfolgt jedoch in der Regel wenig systematisch, bleibt häufig auf einzelne (Teil-)Aspekte beschränkt und ist noch dazu gewissen Moden unterworfen. Es fehlt eine systematische Bearbeitung des Themas Übergänge im Hochschulsystem: Zum Schließen dieser Lücke tragen die Herausgeberinnen und Herausgeber mit diesem Sammelband bei.

Banscherus, Ulf / Bülow-Schramm, Margret / Himpele, Klemens / Staack, Sonja / Winter, Sarah (Hg.): Übergänge im Spannungsfeld von Expansion und Exklusion. Eine Analyse der Schnittstellen im deutschen Hochschulsystem, Bielefeld 2014 W. Bertelsmann. ISBN 978-3-7639-4375-3

Band-Nr.: 121, Reihe: GEW-Materialien aus Hochschule und Forschung, Artikelnummer: 6001596

An den Anfang scrollen