Überspringen zu Hauptinhalt
15. Jahrestagung Der GfHf 2020 In Hamburg

15. Jahrestagung der GfHf 2020 – 26. und 27. März 2020 an der Universität Hamburg

Die 15. Jahrestagung der GfHf findet vom 26.-27. März 2020 an der Universität Hamburg statt. Das Thema lautet „Hochschullehre im Spannungsfeld zwischen individueller und institutioneller Verantwortung“. Für die Keynotes konnten wir Prof. Dr. Gert Biesta und Prof. Dr. Birgit Spinath gewinnen. Gerade…

Mehr Lesen

CfP Schnittstellen der Wissenschafts- und Hochschulforschung, Frühjahrstagung der DGS-Sektion Wissenschafts- und Technikforschung 23./24. Mai 2019 in Bonn

Anbei finden Sie den CfP für die Frühjahrstagung der DGS-Sektion Wissenschafts- und Technikforschung, die von David Kaldewey organisiert wird. Die Tagung findet am 23./24. Mai 2019 am FIW in Bonn statt. Zum Thema gemacht werden sollen Schnittstellen der Wissenschafts- und…

Mehr Lesen

CFP: Prozesse der Akademisierung Gegenstände, Wirkmechanismen und Folgen hochschulischer Bildung

Die sowohl öffentlich als auch bildungspolitisch geführten Debatten um „Akademisierung“ kreisen um die Vermutung eines Zuviels an akademisch qualifizierten Absolvent*innen. In Abgrenzung von dieser bedarfsorientierten Perspektive fragen wir, was Akademisierung überhaupt ausmacht – in ihrem Kern, ihrer Phänomenalität. Wir möchten…

Mehr Lesen

Ausschreibung – GfHf Nachwuchspreis und Ulrich-Teichler-Preis 2019

Die 2006 gegründete Gesellschaft für Hochschulforschung (GfHf) verleiht im Rahmen ihrer 14. Jahrestagung 2019 zum zwölften Mal die von Prof. Dr. Dr. h.c. Ulrich Teichler gestifteten Nachwuchspreise: Ulrich-Teichler-Preis für hervorragende Dissertationen in der Hochschulforschung Preis der Gesellschaft für Hochschulforschung für hervorragende…

Mehr Lesen

16. – 17.10.2018: Arbeitstreffen an der FernUniversität in Hagen – Technologien in der Bildung von Menschen mit Behinderung

Das international besetzte Ed-ICT-Netzwerk führt am 16. & 17.10.2018 ein Arbeitstreffen an der FernUniversität in Hagen durch. Dabei gehen wir der Frage nach, welche Rolle Technologien in der Bildung von Menschen mit Behinderung spielen? Was passiert bei den Übergängen zwischen…

Mehr Lesen

Call for Papers – 39. DGS-Kongress 2018 zu Mixed Methods Forschung

Bitte beachten Sie den beigefügten Call for Papers für den kommenden Soziologiekongress an der Universität Göttingen - http://kongress2018.soziologie.de/de/aktuelles.html Titel der Veranstaltung: Der Beitrag soziologischer Mixed Methods Forschung zur Untersuchung komplexer globaler und nationaler Entwicklungen Beitragseinreichungen sind bis zum 23. April…

Mehr Lesen
An den Anfang scrollen