Überspringen zu Hauptinhalt

Schwerpunktheft „Befunde der quantitativen Wissenschaftsforschung“ der Zeitschrift Hochschulmanagement als Open Access zugänglich

Um die „Quantitative Wissenschaftsforschung“ in Deutschland voranzubringen, hat das BMBF im Jahr 2017 eine neue Förderlinie unter dem gleichnamigen Titel ausgeschrieben (Website der Förderlinie unter https://www.wihoforschung.de/de/quantitative-wissenschaftsforschung-1574.php). Ein wichtiges Ziel ist es, Kennzahlen zur „Bewertung von Qualität und Produktivität von Wissenschaft“ zu…

Mehr Lesen

Save the date: Q-KNOW Online-Symposium Wissenschaft und Hochschulen aus der Netzwerkperspektive (6.12.2021)

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Freunde, wir vom Forschungsverbund Q-KNOW freuen uns sehr, Euch und Sie zu unserem Forschungssymposium „Wissenschaft und Hochschulen aus der Netzwerkperspektive“ am 6. Dezember einladen zu dürfen. In dem Symposium würden wir…

Mehr Lesen

Workshop-Ankündigung: „Benefits and challenges of collaboration in research” (4.11.2021)

Investigating the manifold aspects of mono-, inter- and transdisciplinary collaboration Kooperationen in der Forschung, ob zwischen Organisation, disziplinenübergreifend oder über Ländergrenzen hinweg ist ein Megatrend in der Wissenschaft. Am 04. November 2021 beschäftigt sich der Workshop „Benefits and challenges of…

Mehr Lesen

Call for Papers: Bildungstechnologie in der Hochschulforschung

Call for Paper zum Themenheft: Innovative Bildungstechnologien und technologiegestütztes Lernen als Gegenstandmoderner Hochschulforschung Guest Editors: Prof. Dr. Maximilian Sailer (Universität Passau), Dr. Johannes Abel (UniversitätPassau), Ruben Schlag (Universität Passau) Das Themenheft Der technologische Fortschritt und insbesondere die digitale Transformation haben…

Mehr Lesen

Beiträge zur Hochschulforschung – Ausgabe 3/2021

Diese Ausgabe der „Beiträge zur Hochschulforschung“ widmet sich in fünf Beiträgen zwei zentralen Aufgaben des Hochschulsystems: Drei Artikel betrachten verschiedene Aspekte wissenschaftlichen Forschens, wie Bedingungen für erfolgreiche wissenschaftliche Karrieren sowie Evaluationsmethoden für Forschung. Einen weiteren Schwerpunkt bilden Aspekte der Studierendenforschung,…

Mehr Lesen

Call zum Themenheft 17/1 „Prüfen im Kontext kompetenzorientierter Hochschulbildung“

Wir dürfen Sie über den Call zum Themenheft 17/1 "Prüfen im Kontext kompetenzorientierter Hochschulbildung", Herausgeber*in: Karin Sonnleitner (Graz) & Martin Gartmeier (München), Erscheinungstermin: März 2022 informieren. Die Deadline zur Einreichung von vollständigen Beiträgen ist der 31. Oktober 2021. am Portal…

Mehr Lesen
An den Anfang scrollen